Gesunder Schlaf – Voraussetzung für einen erfüllten Alltag

Zielgruppe: Hauswirtschafts- und Servicekräfte, SAPV, Pflege, Ehrenamtliche, Koordinatoren ambulante Hospizarbeit, Interessierte, Betreuungskräfte

Ort: Palliativ- und Hospizakademie der Pfeifferschen Stiftungen Magdeburg

Umfang: 8 Seminareinheiten, Tagesseminar

Kurskoordination: Dorothea Schnee, Krankenschwester, Sozialpädagogin, Systemische Therapeutin, Palliative Care-Fachkraft, Leiterin Palliativ- und Hospizakademie Magdeburg

Teilnehmerplätze: 6 -16

Kursgebühr: 140 Euro

Fortbildungspunkte: 8

Bildungsurlaub: ist beantragt

Anmeldung: bis 26.08.2024

Jeder weiß, wie man sich fühlt, wenn man wenig oder schlecht geschlafen hat.

Im Schlaf regenerieren wir uns, arbeiten den Alltag auf und kommen zur Ruhe. Doch leider gehören Schlafprobleme mit zu häufigsten Störungen, die allein oder auch im Zusammenhang mit Erkrankungen oder anderen Ursachen auftreten können. Wie schafft man es gut zu schlafen? Welche Hilfsmittel sind sinnvoll? Was kann ich selbst tun? Welche Pflanzen stehen mir zur Verfügung? Auf all diese Fragen wollen wir Antworten finden. 

Zurück