Jährliche Pflichtfortbildung für Mitarbeitende in der Betreuung nach § 43 SGB XI: Demenz (16 h)

Zielgruppe: Altenhilfe, Pflege, Soziale Arbeit

Diese Fortbildung richtet sich an Betreuungskräfte nach § 43 SGB XI.

Ort: Palliativ- und Hospizakademie der Pfeifferschen Stiftungen Magdeburg, Bärstraße 9, 39104 Magdeburg

Umfang: 16 Stunden, 2-Tages-Seminar

Kursleiterin: Dorothea Schnee, Krankenschwester, Sozialpädagogin, Palliative Care-Fachkraft, Systemische Therapeutin. Leiterin Palliativ- und Hospizakademie Magdeburg

Teilnehmerplätze: 10 – 15

Fortbildungspunkte: 10

Kursgebühr: 240 Euro

Anmeldung: bis 10.11.2021 – bitte mit vollständigem Namen, Berufsbezeichnung, E-Mail-Adresse und evtl. Telefonnummer sowie Rechnungsadresse

© Konstanze Gruber - stock.adobe.com

„Ich beginne nun die Reise, die mich zum Sonnenuntergang meines Lebens führt.“ (Ronald Reagan)

Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, können uns im (Pflege-)Alltag an unsere Grenzen bringen.

Wir werden uns zu folgenden Themen miteinander austauschen:

  • Was ist eine Demenz?
  • Was sind die Hauptsymptome?
  • Das Erleben der Betroffenen
  • Biographische Zugänge
  • Begleitung der Angehörigen
  • Kommunikation
  • Ernährung
  • Sterbebegleitung
zurück