Basiskurs Physiotherapie in Palliative Care (40 h)

Zielgruppe: Therapeuten

Der Kurs richtet sich an Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten, die in der Palliativversorgung tätig sind bzw. schwerstkranke und sterbende Menschen behandeln.

Ort: Palliativ- und Hospizakademie der Pfeifferschen Stiftungen Magdeburg, Bärstraße 9, 39104 Magdeburg

Umfang: 40 Stunden-Kurs, 1 Woche

Kursleiterin: Julia Lehmann, DGP-zertifizierte Kursleiterin, Pain Nurse

Teilnehmerplätze: 12 – 15

Kursgebühr: 580 Euro

Lassen Sie Ihre Weiterbildung finanziell fördern!
Der Bund und die einzelnen Bundesländer unterstützen sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer in der beruflichen Weiterbildung, indem sie die anfallenden Kosten teilweise oder auch vollständig erstatten. Wir beraten Sie dazu gern ausführlich.

Anmeldung: bis 07.05.2021 – bitte mit folgenden Unterlagen:

  • Berufserlaubnis bzw. Nachweise über Studienabschlüsse in Kopie
  • tabellarischer Lebenslauf
  • kurzes Motivationsschreiben

© Konstanze Gruber - stock.adobe.com

Dieser Basiskurs führt Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten in die Palliativmedizin und Hospizarbeit ein. Über das physiotherapeutische Basiswissen hinaus vermitteln wir Ihnen die folgenden Inhalte:

  • Grundlagen der Palliativmedizin und Hospizarbeit
  • Medizinische Aspekte, Klinische Grundlagen
  • Behandlungen von Schmerzen und anderer belastender Symptome
  • Physiotherapeutische Behandlungsziele und Behandlungstechniken
  • Schnittstellen zur palliativen Pflege
  • Psychische Reaktionsformen und Bearbeitungsstrategien
  • Psychosoziale Aspekte
  • Ethische, spirituelle und kulturelle Aspekte
  • Team und Stressmanagement

 

 

zurück