Führungskompetenz in ambulanter Hospizarbeit (80 h)

Zielgruppe: Künftige Koordinatorinnen ambulanter Hospize

Ort: Palliativ- und Hospizakademie der Pfeifferschen Stiftungen Magdeburg, Bärstraße 9, 39104 Magdeburg

Umfang: 80 Stunden-Kurs, 2 Wochen

Termine:
1. Kurswoche:22.03.2021 - 26.03.2021
2. Kurswoche:19.04.2021 - 23.04.2021

Kursleiterin: Dorothea Schnee, Krankenschwester, Sozialpädagogin, Palliative Care-Fachkraft, Systemische Therapeutin, Leiterin Palliativ- und Hospizakademie Magdeburg

Teilnehmerplätze: 10 – 15

Kursgebühr: 900 Euro

Lassen Sie Ihre Weiterbildung finanziell fördern!
Der Bund und die einzelnen Bundesländer unterstützen sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer in der beruflichen Weiterbildung, indem sie die anfallenden Kosten teilweise oder auch vollständig erstatten. Wir beraten Sie dazu gern ausführlich.


Anmeldung:
bis 08.03.2021 – bitte mit folgenden Unterlagen:

  • Berufserlaubnis in Kopie
  • tabellarischer Lebenslauf
  • kurzes Motivationsschreiben

© phonix_a - stock.adobe.com

Die Erwartungen und Anforderungen an leitende oder koordinierende Mitarbeitende in der ambulanten Hospizarbeit – insbesondere an ihre fachlichen Qualifikationen und ihre Führungskompetenz – sind sehr vielfältig. Wir wollen Ihre Handlungskompetenzen reflektieren und erweitern.

Inhalte:

  • Standortbestimmung und Selbstverständnis als Leitung eines ambulanten Hospizdienstes
  • Techniken des Selbstmanagements
  • Personal- und Teamentwicklung
  • allgemeine Führungsaufgaben
  • Arbeitsrecht
  • Fach- und Dienstaufsicht
  • Haftung
  • Versicherungsschutz
  • Datenschutz
  • Öffentlichkeitsarbeit
zurück