Führungskompetenz in ambulanter Hospizarbeit (80 h)

Zielgruppe: Künftige Koordinatorinnen ambulanter Hospize

Ort: Seminarraum, Hedwig-Pfeiffer-Haus, Palliativ- und Hospizakademie Magdeburg, Stresemannstr. 4,
39104 Magdeburg

Kurs/ Seminar/ Workshop: 80 Stundenkurs, zwei Wochen

Dozentin: Dorothea Schnee, Krankenschwester, Sozialpädagogin, Palliative Care Fachkraft, Systemische Therapeutin

Preis: 450,-€

Teilnehmerplätze: 12 – 20

Termine:
1. Kurswoche04.03. - 08.03.2019
2. Kurswoche06.05. - 10.05.2019

Es gibt 20 Fortbildungspunkte für diesen Kurs.

Hinweise/ Anmerkungen:
Anmeldungen bitte mit vollständigem Namen und Berufsbezeichnung, E-Mail-Adresse und evtl. Telefonnummer

Antrag zur Bildungsfreistellung/ Bildungsurlaub beim LVA Sachsen-Anhalt wurde gestellt.

Anmeldung

Bitte beachten Sie: Anmeldeschluss ist vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Die Notwendigkeit eines Curriculums zur Führungskompetenz begründet sich mit erweiterten Qualifikationsanforderungen für KoordinatorInnen in der ambulanten Hospizarbeit.

Die Erwartungen an LeiterInnen im ambulanten Hospizbereich sind sehr vielfältig – wir wollen Ihre Handlungskompetenzen reflektieren und erweitern.

Inhalte:

  • Standortbestimmung und Selbstverständnis als Leitung eines ambulanten Hospizdienstes
  • Techniken des Selbstmanagements
  • Personal- und Teamentwicklung
  • Allgemeine Führungsaufgaben
zurück